„Warum wir zur IKKBB gewechselt haben? Weil wir hier als Studierende bestens versorgt sind.“

Levin K. & Anna M., Berlin

„Ich hätte nie gedacht, dass es so einfach ist, zur IKK BB zu wechseln …“

Nico S., Berlin

„Wir sind bei der IKKBB, weil hier alternative Heilmethoden bezuschusst werden …“

Stefan S. u. Katrin P., Neubrandenburg

„Unfassbar, dass es so einfach ist, zur IKK BB zu wechseln!"

Bernd M., Berlin

Jetzt wechseln zur IKK BB?
Eine gute Entscheidung.

IKK BB – die TOP Krankenkasse mit vielen Extraleistungen.

Einfach wechseln in nur einem Schritt:

Mitgliedsantrag online ausfüllen, Daten überprüfen und abschicken. Fertig.
Wir übermitteln dann Ihre Kündigung automatisch an Ihre vorherige Krankenkasse.

Mitgliedsantrag online ausfüllen, Daten überprüfen und abschicken. Fertig.

Wir übermitteln dann Ihre Kündigung automatisch an Ihre vorherige Krankenkasse.

Gut, zu wissen – das neue Kassenwahlrecht

(seit 01.01.2021)

Gesetzlich Versicherte in einem Arbeitsverhältnis

Sie können ihre Krankenkasse – unter Einhaltung der Bindungsfrist (18 Monate) – jederzeit wechseln. Die Kündigung der vorherigen Krankenkasse erfolgt dann durch die neue Krankenkasse. Die Bindungsfrist ist seit dem 01.01.21 von 18 auf 12 Monate verkürzt worden.

Krankenkassenwechsel bei Arbeitgeberwechsel

Seit 01.01.21 genügt es, bei einem Arbeitgeberwechsel den Mitgliedsantrag bei Ihrer Wunsch-Krankenkasse auszufüllen. Die alte Krankenkasse ist so automatisch gekündigt. Es gilt eine Bindungsfrist von 12 Monaten.

Sonderfall

Hat Ihre Krankenkasse einen Zusatzbeitrag eingeführt oder diesen erhöht? Dann haben Sie das Recht, außerordentlich zu kündigen.

Studierende
  • Studierende sind verpflichtet sich vor Studienbeginn in einer gesetzlichen Krankenkasse zu versichern, bzw. können vor Studienbeginn die Krankenkasse wechseln – ganz einfach durch Ausfüllen eines Mitgliedsantrages bei Ihrer Wunsch-Krankenkasse. Ausnahmen:
  • familienversicherte Studierende
  • Studierende an staatlich nicht anerkannten Hochschulen
  • Gasthörer und Promotionsstudierende

Achtung: Die freiwillige Versicherung bei einer gesetzlichen Krankenkasse ist nur bis 3 Monate nach der Vollendung des 30. Lebensjahres möglich. Danach kann man nur noch in einer privaten Krankenversicherung Mitglied werden.

Privat Versicherte

Wenn Sie privat versichert sind, dann ist ein Wechsel in eine gesetzliche Krankenkasse nur in Ausnahmefällen möglich, z. B. für:

  • Angestellte mit einer Jahres-Arbeitsentgeld-Grenze von 62.550,-€ (Stand 2020).
  • Angestellte unter 55 Jahren. Für Selbstständige ist ein Wechsel nicht möglich.
#GutVersichert

Errechnen Sie jetzt Ihren Vorteil!

Hier sehen Sie auf einen Blick, wieviel Sie bei einem Wechsel sparen:

Wir fördern die Gesundheit unserer Mitglieder mit mehr Leistungen und umfangreichen Bonusprogrammen.
Vier gute Gründe, jetzt zu wechseln:

Bonus

Bis zu 345 Euro pro Jahr

Wir honorieren Ihr Gesundheitsbewusstsein mit Bonuszahlungen – für Familien sogar bis zu 600 Euro pro Jahr. Versicherte, die aktiv an Ihrer Gesundheit arbeiten, werden jedes Jahr aufs Neue von uns belohnt!

Naturheilkunde

Bis zu 150 Euro pro Jahr

Von Homöopathie bis Akupunktur – die IKK BB fördert alternative Heilmethoden mit Zuschüssen – für Familien sogar mit bis zu 300 Euro pro Jahr. Wählen Sie aus einem Katalog von über 80 Naturheilverfahren.

Zahnprophylaxe

Bis zu 40 Euro pro Jahr

IKK BB-Versicherte können eine zuzahlungsfreie professionelle Zahnreinigung (PZR) pro Jahr bei einem teilnehmenden Zahnarzt in Anspruch nehmen. Fest-Zuschuss beim Wunsch-Zahnarzt: bis zu 40 Euro pro Jahr

Gesundheitskurse

Bis zu 150 Euro pro Jahr

Wir belohnen Ihr sportliches Engagement mit Zuschüssen von bis zu 150 Euro pro Jahr für Gesundheitskurse – pro Kurs bis zu 75 Euro, max. zwei Kurse pro Jahr. Plus 10 Euro über das IKK BB-Bonusprogramm.

Außerdem sind wir in Brandenburg und Berlin mit vielen Geschäftsstellen für Sie vor Ort.